Anmelden
08.06.2018

Euro Floorball Tour Damen 2018

Vierländerturnier findet in Neuenburg statt

Vom 9. bis 11. November 2018 messen sich die vier weltbesten Unihockey-Nationalmannschaften der Damen bei der Euro Floorball Tour in Neuenburg. Das Vierländerturnier ist für die Organisatoren zugleich die Hauptprobe für die Damen-WM in einem Jahr, die am gleichen Ort über die Bühne gehen wird.

Die vier führenden Unihockey-Nationen Finnland, Schweden, Tschechien und die Schweiz treten beim Vierländerturnier Euro Floorball Tour regelmässig gegeneinander an. Vom 9. bis 11. November findet das Turnier der Damen A- und U19-Auswahlteams in Neuenburg statt. Das lokale Organisationskomitee wird von Corcelles-Cormondrèche gestellt. «Wir freuen uns, die acht Mannschaften in Neuenburg begrüssen zu dürfen», so Cédric Jaccoud, OK-Präsident der Damen-EFT. «Den Anlass wollen wir nutzen, um die Bekanntheit des Sports und des Frauensports im Allgemeinen zu steigern.»

Die Stadt Neuenburg steht die nächsten Monate im Zentrum des Damen-Unihockeys: Im Dezember 2019 findet am gleichen Ort die Weltmeisterschaft der Damen statt. «Die Austragung der Damen-EFT in Neuenburg ist eine ideale Gelegenheit für die Stadt und das Organisationskomitee, um sich auf die WM der Damen in einem Jahr vorzubereiten. Zugleich können wir Unihockey so erneut in der Westschweiz positionieren», ist Daniel Kasser, Leiter Marketing & Events swiss unihockey überzeugt. Der Vorverkauf für die EFT startet im August.

Fotograf Per Wiklund

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF