Anmelden
07.10.2017

Nationalliga A

WaSa mit vierten Sieg in Serie

Waldkirch St. Gallen bezwingen auswärts den HC Rychenberg Winterthur mit 5:7 und feiern bereits ihren vierten Sieg in Serie. Ebenfalls siegreich war GC auswärts in Malans mit 4:7 und Chur mit einem 8:5 Sieg zuhause über den UHC Thun.
Knappe Siege feierten die Tigers mit 8:6 gegen Zug United und Floorball Köniz mit einem 8:7 Sieg nach Verlängerung gegen den UHC Uster.

081017_Grafik_NLA_Herren_Runde5.png

5. Runde


Malans - Grasshoppers 4:7 (3:1, 1:3, 0:3)

Turnhalle Lust, Maienfeld. - 510 Zuschauer. - SR Bebie/Stäheli. - Tore: 8. Hartmann (Berry) 1:0. 10. Veltsmid (Hartmann) 2:0. 16. Graf (Zolliker) 2:1. 20. Hartmann (Veltsmid) 3:1. 25. Remo Buchli (Braillard) 4:1. 25. Vizzini 4:2. 37. Berlinger (Vizzini) 4:3. 38. Zolliker 4:4. 43. Göldi (Müller) 4:5. 56. Göldi (Rüegger) 4:6. 60. (59:27) Zolliker (Rüegger) 4:7. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Malans. 1mal 2 Minuten gegen Grasshoppers.


Chur - Thun 8:5 (0:2, 4:1, 4:2)

Gewerbliche Berufsschule, Chur. - 340 Zuschauer. - SR Hürzeler/Peter. - Tore: 19. Aebersold (Witschi) 0:1. 20. Aebersold (Stulz) 0:2. 21. M. Stucki (Tokos) 1:2. 24. M. Stucki (Aeschbacher) 2:2. 33. Witschi (Aebersold) 2:3. 37. Hirschi (Bischofberger) 3:3. 39. Tokos (Hirschi) 4:3. 52. Riedi (Andrin Zellweger) 5:3. 55. Wettstein (Götti) 5:4. 55. Torri (Hirschi) 6:4. 57. Sigrist (Kummer) 6:5. 58. Tokos (Aeschbacher) 7:5. 59. Aeschbacher (Furrer) 8:5. - Strafen: 2mal 2 Minuten, 1mal 10 Minuten (Tokos) gegen Chur. 2mal 2 Minuten gegen Thun.


Rychenberg Winterthur - Waldkirch-St. Gallen 5:7 (2:1, 2:1, 1:5)

Oberseen, Winterthur. - 450 Zuschauer. - SR Bühler/Bühler. - Tore: 6. Gross (Lieberherr) 0:1. 6. Parli (Holtz) 1:1. 7. Haag (Koskelainen) 2:1. 26. Parli (Sundstedt) 3:1. 30. R. Mittelholzer (C.Eschbach) 3:2. 36. S. Gutknecht (Wöcke) 4:2. 45. C.Eschbach (R. Mittelholzer) 4:3. 45. Schaub (S. Gutknecht) 5:3. 46. R. Mittelholzer (Conzett) 5:4. 46. Jordan (Alder) 5:5. 55. Büsser (Conzett) 5:6. 58. Schiess 5:7. - Strafen: 1mal 2 Minuten, 1 Matchstrafe (Sundstedt) gegen Rychenberg Winterthur. 3mal 2 Minuten, 1mal 5 Minuten (J. Eschbach) gegen Waldkirch-St. Gallen.


Köniz - Uster 8:7 n.V. (2:3, 1:2, 4:2, 1:0)

Sporthallen Weissenstein, Bern. - 425 Zuschauer. - SR Preisig/Schaffter. - Tore: 10. Schubiger (Ledergerber) 0:1. 11. Dargren (J. Ledergerber) 1:1. 15. Berweger (Hummer) 1:2. 20. Henriksson (Berweger) 1:3. 20. Dargren (Johansson) 2:3. 25. Berweger 2:4. 35. Klauenbösch (F. Bolliger) 2:5. 36. Michel (Ruh) 3:5. 42. Michel (Hutzli) 4:5. 44. Hutzli (Ruh) 5:5. 50. Dargren (Johansson) 6:5. 54. Zaugg (J. Ledergerber) 7:5. 57. Suter (Aellig) 7:6. 60. (59:00) Suter (Henriksson) 7:7. 67. Hutzli (Zaugg) 8:7. - Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Köniz. 2mal 2 Minuten gegen Uster.


Langnau - Zug 8:6 (1:3, 2:1, 5:2)

Espace-Arena, Biglen. - 332 Zuschauer. - SR Schüpbach/Studer. - Tore: 8. Flühmann (Strohl) 1:0. 11. B. Nilsson (Grüter) 1:1. 12. Koutny (Menon) 1:2. 15. Y. Schelbert (Koutny) 1:3. 25. Fiechter (Abt) 1:4. 27. Kropf (J. Samuelsson) 2:4. 34. Beer (Gfeller) 3:4. 47. Gfeller (Flühmann) 4:4. 48. Willi (Engel) 5:4. 56. Brechbühl (Flühmann) 6:4. 57. Glauser 7:4. 57. Steiner (Kropf) 8:4. 59. Poletti 8:5. 60. (59:08) B. Nilsson (Koutny) 8:6. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Langnau.

Storyfoto: Severin Binkert, unihockey-fotos.ch

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

OPACC

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Präventionspartner

cool&clean

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Mitglied von

Indoor Sports