Anmelden

Nachwuchslabel

swiss unihockey unterstützt und fördert mittels differenzierter Leistungen die nachhaltige, qualitativ hochstehende und leistungsorientierte Ausbildung von talentierten Nachwuchsspielern.

Ziele

  • Qualitätskriterien für die Nachwuchsförderung in den Vereinen definieren
  • Grundsätze und Leitgedanken der Ausbildungsstruktur (im Verein) festlegen
  • Die Entwicklung der Nachwuchsförderung koordinieren und steuern
  • Die Entwicklung und Förderung des einzelnen Spielers zu überwachen
  • Die Nachwuchsförderung der Vereine nach Qualitätskriterien einstufen
  • Finanzielle Unterstützung von swiss unihockey bieten um damit qualitativ hochstehende Ausbildung zu honorieren
  • Anforderung für das Erreichen oder Behalten eines Status festsetzen und laufend überprüfen

Labelteams 2017/18

logo-gcz.jpg

GC Unihockey

Team: U21A

Trainer: Marco Meier

Label: BASE


Team: U18A

Trainer: Roland Fust

Label: TOP
 

logoZU.png


Zug United

Team: U21A

Trainer: André Hess

Label: BASE

 

Team: U18A

Trainer: Yves Mohr

Label: BASE

Logo Unihockey Basel Regio


Basel Regio

Team: U18A

Trainer: Michael Portenier

Label: BASE

 

Team: U16A

Trainer: Patrick Mendelin

Label: BASE

Logo HC Rychenberg Winterthur


HC Rychenberg Winterthur

Team: U21A

Trainer: Philipp Krebs

Label: TOP



Logo Floorball Köniz


Floorball Köniz

Team: U21A

Trainer: Jukka Niederhauser

Label: BASE



 Logo SV Wiler-Ersigen


SV Wiler-Ersigen

Team: U21A

Trainer: Lukas Schüepp

Label: BASE

 
Logo UHC Thun


UHC Thun

Team: U16A

Trainer: Stefan Bürki

Label: BASE

 

Sponsoren und Partner

Die Mobiliar
FAT PIPE
Ochsner Sport
Jordi Belp
OPACC
Waldis
Gast
xtendx
Dolor-x
Faude & Huegenin
cool&clean
Floorball4all
unihockey.ch
swiss olympics
IFF
Indoor Sports