Anmelden

Mentorenprogramm

Trainer leisten einen enorm wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Sportart. swiss unihockey ist sich dessen bewusst und möchte die Trainer weiter stärken. Die traditionellen Trainerkurse (J+S und swiss unihockey) werden neu ergänzt durch eine Ausbildung "vor Ort". Dabei können Vereine erfahrene Trainer und Spieler als „Mentoren“ für Trainingsbesuche engagieren.

Mentor im Einsatz

Wie läuft ein Mentorenbesuch ab?

Der Verein stellt die Hallenzeit und eine Nachwuchsmannschaft zur Verfügung. Verein und Mentor koordinieren gemeinsam einen Termin für den Besuch. Der Mentor führt mit Hilfe des zuständigen Trainers ein intensives, stufengerechtes Training mit dem Team durch. Die Trainer des Vereins oder der Region werden zum Mentorenprogramm eingeladen.

Im Sinne der Nachhaltigkeit wird den teilnehmenden Vereinen empfohlen den Mentoren mindestens drei Mal pro Saison einzuladen. Dabei können die Inhalte des zweiten und dritten Besuches individuell vereinbart werden.

Welche Kosten entstehen?

Für den Verein entstehen Kosten von 100.- (Abendtraining) resp. 200.- (ganzer Tag). Das Geld wird dem Kontokorrenten des Vereins bei swiss unihockey abgezogen.

Wie kann ich vom Angebot profitieren?

Mentoren können direkt hier über die Webseite von swiss unihockey gebucht werden (Einsatz nach Verfügbarkeit). Dabei gibt es zwei Möglichkeiten: Ein Abendtraining für die Trainerausbildung (ca. 3 Stunden) oder ein ganzer Tag.

Nationaltrainer, J+S Experten, erfahrene Nationalspieler und -spielerinnen sind für das Mentorenprogramm im Einsatz. Für Torhüter-Inputs werden Spezialisten organisiert. Allfällige Wunschmentoren können im Feld Bemerkungen angegeben werden.

Anmeldeformular


Kontakt

Ausbildungsverantwortlicher

Clemens Strub

Tel. +41 79 794 48 79
clemens.strub@swissunihockey.ch

Factsheet

Infos zum Mentorenprogramm

Video

Verbessere deine Technik!

Teaser_Stickhandling.jpg

 

Stickhandling-Videos

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

OPACC

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Präventionspartner

cool&clean

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Mitglied von

Indoor Sports