Anmelden
08.01.2017

Nationalliga A

Churer Leaderinnen mit deutlichem Sieg

Die sonntägliche Partie der 15. Runde wurde heute in Winterthur zwischen den Red Ants und Frauenfeld ausgetragen. Die Winterthurerinnen lassen nichts anbrennen und gewinnen mit 5:2 gegen die Red Lions. 

Piranha Chur schiesst Aergera Giffers gleich mit 11:6 aus der heimischen Halle und bleibt weiterhin an der Tabellen-Spitze. Dicht dahinter befindet sich ein ebenfalls siegreiches Dietlikon welches mit 5:2 gegen Zug United gewinnt. Beim bernischen Aufeinandertreffen hiess der Gewinner am Ende Wizards Bern Burgdorf.

080117_Grafik_NLA_Damen_Runde15.png

NLA, Runde 15

 

Red Ants Winterthur - Frauenfeld 5:2 (1:0, 3:2, 1:0)
Oberseen, Winterthur. - 183 Zuschauer. - SR Begré/Birbaum. - Tore: 13. Scheidegger 1:0. 23. Fässler (Hofmann) 1:1. 30. C. Chalverat (Bengtsson) 2:1. 35. C. Chalverat (Mlejnkova) 3:1. 36. C. Chalverat (Bühler) 4:1. 37. Räss 4:2. 45. Scheidegger (Mlejnkova) 5:2. - Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Red Ants Winterthur. 3mal 2 Minuten gegen Frauenfeld.


Piranha Chur - Giffers 11:6 (4:1, 3:3, 4:2)
Gewerbliche Berufsschule, Chur. - 189 Zuschauer. - SR Brändle/Keel. - Tore: 3. Marti (Wieland) 1:0. 3. Ulber (Dominioni) 2:0. 12. Spichiger (Dominioni) 3:0. 18. Wohlhauser (Saari) 3:1. 20. Putzi (Marti) 4:1. 25. Putzi (Marti) 5:1. 26. Wohlhauser (Wyder) 5:2. 31. Putzi (Von Rickenbach) 6:2. 38. Bertolotti (Wieland) 6:3. 38. Wyder (Köstinger) 6:4. 39. Ulber (Spichiger) 7:4. 42. Dazio (Buri) 7:5. 53. Breu (Buchli) 8:5. 53. Putzi (A. Dellagiovanna) 9:5. 54. Ruffieux (Dietrich) 9:6. 57. Ulber (Dominioni) 10:6. 59. Marti (Putzi) 11:6. - Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Piranha Chur.


Dietlikon - Zug 5:2 (1:0, 3:0, 1:2)
Hüenerweid, Dietlikon. - 197 Zuschauer. - SR Rudin/Siegfried. - Tore: 13. Bürgi (Ackermann) 1:0. 29. Gämperli (Gerig) 2:0. 32. Gämperli (Gerig) 3:0. 33. Stella (Gämperli) 4:0. 42. Felder (Burkhardt) 4:1. 48. Luck (Kuhlmann) 4:2. 60. (59:32) Gerig (Mertsalmi) 5:2. - Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Dietlikon. 2mal 2 Minuten gegen Zug.


Emmental Zollbrück - Wizards Bern Burgdorf 2:5 (1:2, 0:1, 1:2)
Ballsporthalle Oberemmental (BOE), Zollbrück. - 128 Zuschauer. - SR Lehmann/Manser. - Tore: 1. Schürch (Wyss Simone) 0:1. 3. Wyss Simone 0:2. 19. Rindisbacher (Kuratli) 1:2. 35. Wyss Simone (Schürch) 1:3. 42. Walther (Kuratli) 2:3. 49. Rudin (Hanimann) 2:4. 54. Schürch (Garbare) 2:5. - Strafen: 1 mal 2 Minuten gegen Wizards Bern Burgdorf.

Hauptpartner

Die Mobiliar
FAT PIPE
Ochsner Sport

Sponsoren und Partner

xtendx
Faude & Huegenin

Mitglied von

Indoor Sports