Anmelden

Facts & Figures

Der Schweizerische Unihockey Verband (swiss unihockey) wurde am 20. April 1985 gegründet und ist seit 1989 Mitglied der Swiss Olympic Association (SOA).

Organe

  • Delegiertenversammlung (DV)
  • Verbandsrat (VR)
  • Zentralvorstand (ZV)
  • Sportausschuss (SPA)

Abteilungen

  • Nationalliga (NL)
  • Regionalliga (RL)

Kommissionen

  • Ausbildungs- und Nachwuchskommission (ANK)
  • Technische Kommission (TK)
  • Schiedsrichterkommission (SK)
  • Auswahlkommission (AK)
  • Disziplinarkommission (DK)
  • Verbandsgericht (VG)
  • Kontrollausschuss (KA)

Schweizer Meister Saison 2016/17

Nationalliga A Herren SV Wiler-Ersigen
Nationalliga A Damen UHC Dietlion
1. Liga KF Herren Blau-Gelb Cazis
1. Liga KF Damen UHC Oekingen

Hier geht's zur Meister-Chronik.

Cupsieger Saison 2016/17

Schweizer Cup Herren GC Zürich
Schweizer Cup Damen UHC Dietlikon
Ligacup Herren UHCevi Gossau
Ligacup Damen UHC Oekingen                               

Hier geht's zur Cupsieger-Chronik.

International Floorball Federation IFF

Die International Floorball Federation, kurz IFF, wurde 1986 im schwedischen Huskvarna gegründet. Die Schweiz ist ein Gründungsmitglied der IFF.

Folgende Schweizer sind aktuell in der IFF vertreten:

Central Board (CB)

Jörg Beer

Rules and Competition Committee (RACC)

Beat Wullschleger

Medical Committee (MC)

Dr. Walter O. Frey

Referee Committee (RC)

Lukas Gyger

Disciplinary Committee (DC)

Rudolf Buri

Athletes Commission (ATC)

Emanuel Antener

Verbandszahlen 2015/16

  • 417 Vereine
  • 2'175 Teams
  • 32'014 Lizenzierte
  • 1'576 Schiedsrichter

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

OPACC

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Präventionspartner

cool&clean

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Mitglied von

Indoor Sports