Anmelden
06.11.2019

Nationalteams | Männer A und U19

An der Euro Floorball Tour sich als Team weiterentwickeln

Von Freitag bis Sonntag spielen das Männer A- und U19-Nationalteam an der Euro Floorball Tour (EFT) in Finnland gegen die drei Top-Nationen Finnland, Schweden und Tschechien. Für das A-Team von David Jansson bedeuten die Länderspiele Halbzeit in der WM-Kampagne 2020.

In etwas mehr als einem Jahr – vom 4.-12. Dezember 2020 – findet in Finnland die Weltmeisterschaft der Männer statt. Vorher lädt der amtierende Weltmeister zum alljährlich stattfindenden Vierländerturnier, der EFT, ein. «Wir gehen an die EFT, um uns mit den Besten messen zu können. Es geht darum zu sehen, welche Ideen, Linien und Spieler uns jetzt und in Zukunft zu einem besseren Team machen können», sagt der Trainer des Männer Nationalteams David Jansson. Am Freitag gegen Schweden, am Samstag gegen Finnland und am Sonntag gegen Tschechien haben die Schweizer die Möglichkeit, ihr Spiel zu testen.

Tobias Studer nachnominiert

Das letzte Aufeinandertreffen gegen Finnland liegt ein Jahr zurück. Damals siegte Finnland an der EFT in Uppsala mit 4:3 nach Penaltyschiessen. Die Niederlage gegen Schweden an der letzten WM – ebenfalls nach Penaltyschiessen – mag wohl allen noch in Erinnerung sein. Gegen die Tschechen spielten die Schweizer im September am Polish Open. Diese Partie endete Unentschieden. Da Kevin Berry und Joël Rüegger aufgrund einer Verletzung bzw. Krankheit nicht dabei sein können, hat Jansson Florian Tromm (Alligator Malans) aufgeboten und nun nach dem Trainingscamp am Wochenende auch noch Tobias Studer vom HC Rychenberg Winterthur nachnominiert. «Tobias hat im Camp eine gute Leistung gezeigt und wir sind überzeugt, dass seine Skills uns als Team gefährlicher machen», erklärt der Trainer. 

Viele neue Spieler im U19-Team

Auch die U19-Nati hat am Wochenende intensiv zusammen trainiert, bevor es nun nach Finnland an die EFT geht. Es sind die ersten Partien seit der U19-WM in Halifax (CAN), was bedeutet, dass viele neue Spieler dabei sind. Das Team reist ausschliesslich mit Spielern zur EFT, welche an der WM 2021 vom Alter her spielberechtigt sein werden. Zum ersten Mal an der Bande eines U19-Spiels steht der Trainer Olli Oilinki. Er bezeichnet das Team als intelligent, motiviert und kämpferisch. Das Ziel an der EFT sei es, Fortschritte zu erzielen. Denn: «In diesem Alter ist dies das Wichtigste. Ich erwarte, dass wir in allen drei Spielen unsere bisher besten Leistungen abrufen können.»    


Aufgebot Männer A-Nationalteam

8.-10. November, Euro Floorball Tour in Finnland

Torhüter: Pascal Meier (GC Unihockey), Jonas Wittwer (UHC Alligator Malans)

Feldspieler: Christoph Camenisch, Dan Hartmann, Florian Tromm (UHC Alligator Malans), Nicola Bischofberger, Jan Bürki, Claudio Mutter, Marco Louis (SV Wiler-Ersigen), Nils Conrad, Tobias Studer (HC Rychenberg Winterthur), Manuel Engel (Växjö Vipers SWE), Luca Graf, Claudio Laely, Christoph Meier, Paolo Riedi (GC Unihockey), Stefan Hutzli, Manuel Maurer (Floorball Köniz), Patrick Mendelin (Unihockey Basel Regio), Tim Braillard, Jan Zaugg (Mullsjö AIS SWE), Michael Schiess (UHC Waldkirch-St. Gallen)

Aufgebot Männer U19-Nationalteam

8.-10. November, Euro Floorball Tour in Finnland

Torhüter: Mateo Fiechter (SV Wiler-Ersigen), Gian-Andrea Scharmin (Zug United)

Feldspieler: Leon Tringaniello, Gian Thöni (Floorball Köniz), Luca Fankhauser, Matteo Steiner (Unihockey Tigers Langnau), Livio Mühlemann (Unihockey Basel Regio), Dylan Hasenböhler (GC Unihockey), Gian Mühlemann (SV Wiler-Ersigen), Severin Ott, Kimo Oesch, Timon Merz (HC Rychenberg Winterthur), Silvester Owusu, Damian Rohner (UHC Alligator Malans), Claudio Schmid (UHC Uster), Dario Küenzi (UHC Thun), Ramon Zenger, Niklas Graf, Simon Beck (Floorball Thurgau), Pablo Mariotti (Ticino Unihockey)

Spielplan EFT (8.-10.11.)

Freitag, 8.11.

9.00 Uhr SWE U19 - SUI U19
11.45 Uhr SWE - SUI

Samstag, 9.11.

12.00 Uhr FIN U19 - SUI U19
15.00 Uhr FIN - SUI

Sonntag, 10.11.

8.15 Uhr SUI U19 - CZE U19
11.00 Uhr SUI – CZE

Spielzeiten in Schweizer Zeit

 

Kompletter Spielplan & Resultate

 

Livestreams

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Unterstützt durch

Sport-Toto