Anmelden

Medien

Die Medienstelle von swiss unihockey erteilt Medienschaffenden gerne Auskunft. Sie möchten in Zukunft gerne unsere Medienmitteilungen erhalten? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an medien@swissunihockey.ch.

Termine

7.-15. Dezember 2019 Frauen-WM in Neuenburg

Akkreditierungen

Zur Zeit sind keine Akkreditierungen möglich.

Medienmitteilungen

Im Nachfolgenden "Newspaper" finden Sie die von swiss unihockey veröffentlichten Medienmitteilungen. 

Newspaper

11.07.2019

U17- und U19 Nationalteams Männer

Olli Oilinki wird neuer U19-Nationaltrainer

swiss unihockey nimmt bei den Männer U-Teams eine Rochade vor: Während der bisherige Cheftrainer des Männer U17-Nationalteams Olli Oilinki neu die U19 übernimmt, wechselt der bisherige U19-Trainer Simon Meier an die Bande der U17.
Weiterlesen →
04.07.2019

Prague Games

73 Schweizer Teams reisen an die Prague Games

Tausende junge Unihockeyaner aus der ganzen Welt können nächste Woche kaum erwarten: An den Prague Games (10.-13.7.) spielen sie gegen Gleichaltrige und sammeln wertvolle Erfahrungen. Unter den 73 Teams aus der Schweiz befinden sich auch die beiden U17-Nationalteams von swiss unihockey.
Weiterlesen →
27.06.2019

Nationalteams | Frauen U19

Amos Coppe übernimmt Frauen U19-Nati

Anfangs Jahr wurde Amos Coppe als neuer Assistenztrainer des Frauen U19-Nationalteams vorgestellt. Nun tritt er die Nachfolge von Aldo Casanova als Cheftrainer an. Coppe ist überzeugt, dass grosses Potenzial im Team steckt.
Weiterlesen →
16.06.2019

swiss unihockey Games

Diese neun Schulklassen sind Schweizer Meister

An den 14. swiss unihockey Games Finaltagen konnte der Kanton Zug gleich drei Meistertitel feiern. Graubünden gewann zwei Mal und St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden und Zürich je ein Mal. Aber auch die anderen Teilnehmenden hatten Spass und trafen auf ihre Nati-Vorbilder.
Weiterlesen →
12.06.2019

Nationalteams | Frauen U19

Aldo Casanova nicht mehr Frauen U19-Cheftrainer

Aldo Casanova übernahm das Frauen U19-Nationalteam vor drei Jahren und leistete seither wertvolle Arbeit. Unter anderem aufgrund der zuletzt unbefriedigenden Resultate, wird nun der Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Wer die Nachfolge von Casanova antritt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch offen.
Weiterlesen →

  

Kontakt

Verantwortliche Kommunikation


Tel. +41 31 330 24 54
marion.kaufmann@swissunihockey.ch

Newsletter swiss unihockey

 

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF