Anmelden
03.09.2019

NLA Männer

«Es bringt nichts, wenn nur der Trainer will»

Der neue alte Cheftrainer Iivo Pantzar trifft in Chur auf eine junge, aber hoch motivierte Mannschaft, die immer professioneller wird.

Der Finne Iivo Pantzar stand bereits von 2015 bis 2017 an der Bande von Chur Unihockey. Jetzt kommt er zurück von Finnland und bringt mit dem jungen Kim Hyrkkönen den «ambitioniertesten Spieler» mit, den er je trainiert hat. Doch auch die anderen Spieler sind bereit, mehr zu leisten. «Im Sommer haben wir das Training gegenüber den Vorjahren intensiviert», erklärt Pantzar. Es freut ihn zu sehen, wie alle mitmachen. Denn: «Es bringt nicht viel, wenn nur der Trainer motiviert ist, Dinge zu entwickeln.» Er sehe, dass die Spieler richtiggehend hungrig seien, sich zu verbessern.

Verstärkung vom Meister

In der letzten Saison schied Chur Unihockey im Playoff-Viertelfinal gegen Kantonsrivale Alligator Malans aus. Das Erreichen der Playoffs ist auch in diesem Jahr wieder das Ziel. Unterstützt wird die Mannschaft dabei neu auch vom meisterlichen Trio Miro Lehtinen, Daniel Šešulka und Christoph Reich. «Diese drei Spieler vom SV Wiler-Ersigen bringen uns viel Winner-Mentalität», sagt Iivo Pantzar.

 

Trainer: Iivo Pantzar (neu, Koovee/FIN)

Zuzüge: Miro Lehtinen, Daniel Šešulka, Christoph Reich (alle SV Wiler-Ersigen), Kim Hyrkkönen (Koovee/FIN), Ivano Torri (UHC Sarganserland), Dario Decasper, Lukas Desax, Sandro Mani, Mauro Stingelin, Nico Stingelin, Nico Villiger (alle U21)

Abgänge: Paolo Riedi (GC Unihockey), Daniel Gerber (Unihockey Tigers Langnau), David Rytych (UHC Sarganserland), Andrin Zellweger (UHC Waldkirch-St. Gallen), Jan Binggeli, Andreas Bürer, Joël Hirschi, Luzian Weber (alle Rücktritt)

 

Im Video erklärt Iivo Pantzar, warum er an sein Team glaubt:

Bis zum Saisonstart am 14. September 2019 blicken wir mit allen NLA-Trainern voraus auf die kommende Saison. Wer ist neu im Team, welche Abgänge mussten verkraftet werden, wie lauten die Ziele?

 

Zu den weiteren Videos

Fotos: Erwin Keller

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF