Anmelden
12.06.2019

Unihockey Symposium

Es geht um die letzten Plätze

Am 28. und 29. Juni findet in Arosa zum ersten Mal das Unihockey Symposium statt. Sei auch du dabei, wenn Roland Mägerle über die Zukunft des Free-TVs referiert, Peter Düggeli über seine Jahre in Amerika spricht oder im Panel spannende Themen diskutiert werden.

Am Networking-Event in Arosa – dem Unihockey Symposium – treffen sich am 28. und 29. Juni frühere und aktuelle Persönlichkeiten der Schweizer Unihockey-Szene als erfolgreiche Berufsleute. Matthias Hofbauer, Peter Düggeli, Esa Jussila oder Pascal Meier sind nur ein paar der Anwesenden. Sie und viele andere diskutieren über Themen rund ums Unihockey sowie aus der Welt der Medien, Politik und Wirtschaft.

Nebst den Referaten und Paneldiskussionen kommt in Arosa auch der Austausch unter Gleichgesinnten nicht zu kurz: Am Freitagabend steht ein gemütlicher Hüttenabend auf dem Programm und am Samstagnachmittag dürfen die Teilnehmenden an einem Unihockey-Plauschturnier den hoffentlich immer noch vorhandenen Spiel- und Bewegungstrieb ausleben. Das Symposium richtet sich an alle Interessierte: Egal ob ehemalige/r oder aktuelle/r Spieler/in, Schiedsrichter/in, Trainer/in, Funktionär/in oder Freund der Unihockey-Community. Sei auch du dabei, wenn wir im frühsommerlichen Arosa zwei ereignisreiche Tage erleben und dabei alte Freundschaften wieder aufleben lassen oder neue knüpfen.

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF