Anmelden
22.12.2018

NLA Männer

GC souveräner Leader zum Jahresende

GC gewinnt das letzte Spiel des Jahres klar 2:7 gegen den HCR und baut somit die Führung in der Tabelle aus, da Wiler überraschend WaSa unterliegt. Auch Köniz hat lange Mühe und schlägt Thun erst in der Verlängerung.

In der 14. Runde der NLA Männer sorgte Waldkirch-St.Gallen für eine Überraschung: In der Hinrunde ging das Team mit 2:17 gegen Wiler unter, nun gelang die Revanche mit einem 3:4 Sieg. Somit beträgt der Rückstand von Wiler in der Tabelle bereits fünf Punkte auf den Leader GC, denn die Zürcher gaben sich gegen HC Rychenberg Winterthur keine Blösse und gewannen souverän mit 2:7. Das anderen Kantonsderby zwischen Köniz und Thun war um einiges enger: Köniz gewann erst in der Verlängerung mit 4:3. Auch Uster und die Tigers lieferten sich zwei Drittel eine hartumkämpfte Partie, ehe Uster im letzten Drittel davonzog und die Tigers mit 8:3 bezwang.


Uster - Langnau 8:3 (2:2, 1:0, 5:1)

Buchholz, Uster. - 351 Zuschauer. - SR Hohler/Koch. - Tore: 7. M. Mosimann (I. Brechbühl) 0:1. 10. N. Juhola (F. Bolliger) 1:1. 15. K. Kropf (I. Brechbühl) 1:2. 16. A. Urner (R. Schubiger) 2:2. 35. F. Bolliger 3:2. 43. N. Juhola (S. Suter) 4:2. 46. N. Juhola (S. Suter) 5:2. 53. K. Savinainen (N. Juhola) 6:2. 57. S. Suter (M. Hurni) 7:2. 59. S. Flühmann 7:3. 60. A. Urner (M. Klauenbösch) 8:3. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Uster, 5mal 2 Minuten plus 1mal 5 Minuten (J. Guggisberg) gegen Langnau.


Köniz - Thun 4:3 n.V. (1:0, 0:1, 2:2, 1:0)

Sporthallen Weissenstein, Bern. - 1050 Zuschauer. - SR Wehinger/Zurbuchen. - Tore: 17. Y. Pillichody (O. Hirschi) 1:0. 25. D. Simek (Y. Zimmermann) 1:1. 42. M. Stöckli (J. Wettstein) 1:2. 45. J. Alder (S. Hutzli) 2:2. 50. J. Wettstein (O. Stulz) 2:3. 60. J. Zaugg (Y. Pillichody) 3:3. 61. P. Doza (J. Zaugg) 4:3. - Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Thun.


Rychenberg Winterthur - Grasshoppers 2:7 (1:3, 1:3, 0:1)

AXA Arena, Winterthur. - 1614 Zuschauer. - SR Anderegg/Röder. - Tore: 5. K. Bier (F. Wenk) 0:1. 15. T. Studer (S. Toropainen) 1:1. 19. J. Rüegger (C. Laely) 1:2. 19. F. Wenk (K. Bier) 1:3. 22. S. Laubscher (E. Julkunen) 1:4. 24. T. Studer (M. Wöcke) 2:4. 25. E. Julkunen (S. Laubscher) 2:5. 26. K. Bier (D. Steiger) 2:6. 59. C. Meier (J. Rüegger) 2:7. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Rychenberg Winterthur, 2mal 2 Minuten gegen die Grasshoppers.


Wiler-Ersigen - Waldkirch-St. Gallen 3:4 (1:2, 0:0, 2:2)

Sporthalle Sportzentrum Zuchwil, Zuchwil. - 346 Zuschauer. - SR Bühler/Bühler. - Tore: 3. T. von Pritzbuer (C. Eschbach) 0:1. 11. R. Mittelholzer (N. Conzett) 0:2. 14. D. Alder (L. Moser (L)) 1:2. 41. C. Eschbach (J. Eschbach) 1:3. 52. R. Mittelholzer (J. Eschbach) 1:4. 55. C. Mutter (M. Rentsch) 2:4. 59. J. Bürki (M. Dudovic) 3:4. - Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Wiler-Ersigen, 1mal 2 Minuten gegen Waldkirch-St. Gallen.

resultate runde 14 männer.PNG

Foto: Sportfotografie Markus Aeschimann

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF