Anmelden
22.11.2018

Nationalliga A Männer

HCR und Thun holen den Zusatzpunkt

Der UHC Thun und der HC Rychenberg können ihre Spiele jeweils mit 8:7 nach Verlängerung gewinnen. Beide schöpfen damit neue Hoffnung hinsichtlich der Playoffs.

Das Spiel zwischen dem HCR und den Jets verlief immer ausgeglichen. Ein Team legte vor und das andere glich aus. Erst in den Schlussminuten gingen die Jets dann 5:7 in Führung, ehe Winterthur sich nochmal sammelte und den Ausgleich nochmals schaffte. Den Siegtreffer für die Eulachstädter erzielte Yves Huser.

Im Strichkampfspiel zwischen den Tigers und Thun lief es ähnlich. Die Berner Oberländer konnten jedoch zu Beginn des letzten Drittels mit 3:6 in Führung gehen, verspielten diese aber wieder und vergaben damit den Dreier. Zum Sieg und damit zum Zusatzpunkt für die Thuner schoss der Bestplayer Thomas Kropf. Damit können sich die Thuner weiterhin noch Hoffnungen auf einen Platz über dem Strich machen.


Tigers Langnau - UHC Thun 7:8 n.V. (1:0, 2:5, 4:2, 0:1)
Espace-Arena, Biglen. 457 Zuschauer. SR Schuler/Sprecher.
Tore: 13. M. Mosimann (R. Mayer) 1:0. 22. N. Ammann 1:1. 27. K. Kropf (S. Steiner) 2:1. 27. D. Simek (Rem. Graber) 2:2. 28. T. Aebersold (T. Kropf) 2:3. 30. J. Wettstein (T. Kropf) 2:4. 35. S. Siegenthaler (S. Flühmann) 3:4. 38. T. Kropf 3:5. 43. J. Wettstein (T. Kropf) 3:6. 43. T. Gfeller (S. Flühmann) 4:6. 44. K. Kropf (M. Mosimann) 5:6. 49. S. Flühmann (Y. Glauser) 6:6. 50. F. Witschi 6:7. 54. T. Gfeller (S. Flühmann) 7:7. 68. T. Kropf 7:8.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Tigers Langnau. 2mal 2 Minuten gegen UHC Thun.


HC Rychenberg Winterthur - Kloten-Dietlikon Jets 8:7 n.V. (1:0, 3:4, 3:3, 1:0)
AXA Arena, Winterthur. 543 Zuschauer. SR Fässler/Schläpfer.
Tore: 19. N. Conrad (M. Saarnio) 1:0. 23. D. Dürst (P. Kapp) 1:1. 24. D. Rhyner (M. Hottinger) 1:2. 32. N. Gröbli (P. Kern) 2:2. 33. A. Kaiser (F. Zolliker) 2:3. 34. M. Schaub (L. Grunder) 3:3. 36. P. Kern 4:3. 37. F. Zolliker (A. Tahmasebi) 4:4. 43. S. Gutknecht (Eigentor) 5:4. 44. D. Rhyner (B. Diem) 5:5. 45. F. Zolliker 5:6. 54. D. Dürst (P. Kapp) 5:7. 57. N. Conrad (P. Kern) 6:7. 60. M. Schwerzmann (M. Schaub) 7:7. 64. Y. Huser 8:7.
Strafen: keine Strafen. 2mal 2 Minuten gegen Kloten-Dietlikon Jets.

nla runde12_männer.PNG

Foto: Sportfotografie Markus Aeschimann

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF