Anmelden
26.09.2019

NLA Männer | Spotlight

Kann Köniz den Siegeszug von GC stoppen?

Am Wochenende spielen die Männer NLA-Teams eine Doppelrunde. Vize-Meister GC Unihockey reist am Samstag zum Aufsteiger Ad Astra Sarnen in die Zentralschweiz, bevor am Sonntag Floorball Köniz zu Gast ist. Das Team von Luan Misini stellt sich auf viele Berner Konterangriffe ein.

Der Saisonstart von GC kann sich sehen lassen: Zum Auftakt siegten die Zürcher auswärts das hart umkämpfte Derby gegen den HC Rychenberg Winterthur mit 7:6, in der zweiten Runde bezwang GC – wenn auch erst in der Verlängerung – den amtierenden Schweizer Meister SV Wiler-Ersigen mit 8:7. Nun folgen am Wochenende die zwei nächsten Spiele, bei denen GC seine Form bestätigen will. Die Form vom Gegner am Sonntag, Floorball Köniz, ist indes noch nicht dort, wo sie sich das Team wünscht: Das Auftakt-Drittel in die neue Saison verschliefen die Berner und gerieten gegen Waldkirch-St. Gallen in eine 0:2-Rücklage, die sie bis ans Ende des Spiels nicht mehr wett machen konnten. In der zweiten Runde konnte dann aber auch Köniz einen Sieg verbuchen: 9:6 gegen den UHC Uster. Am Wochenende warten auf die Könizer gleich zwei starke Gegner, die nebst Wiler am meisten als Titelfavoriten genannt werden: Alligator Malans am Samstag zu Hause in der Sporthalle Weissenstein und am Sonntag GC in der Sporthalle Hardau.

Die beiden letzten Aufeinandertreffen von GC und Floorball Köniz endeten in der Saison 2018/19 beide zu Gunsten von GC (3:1, 9:4). In der Saison zuvor standen sie sich im Playoff-Halbfinal gegenüber. Die Serie entschied Köniz klar mit 4:1 für sich und sicherte sich anschliessend den Meistertitel. Nun möchte auch der Trainer Jyri Korsman in seiner zweiten Saison den ersten Sieg gegen GC einfahren. Wie das gelingen soll und worauf sich Luan Misini vorbereitet, verraten die Trainer im Video.

Spiel3_GC_Floorball_Insta.jpg

 

Auf www.wirzeigensdir.ch erfährst du alles über die NLA-Teams: Zuzüge, Abgänge, Kader etc. Ausserdem haben Vereine die Möglichkeit ihre News aufzuschalten, so dass du auf einer Plattform alle Informationen der Nationalliga der Frauen und Männer erhältst.

 

Spielübersicht

 

suh_TV-rz.png

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Unterstützt durch

Sport-Toto