Anmelden
08.04.2018

Nationalliga A Playoffs

Köniz ebenfalls im Superfinal

In einem spannenden Spiel kann Köniz den entscheidenden vierten Sieg holen und folgt somit Wiler Ersigen in den Superfinal.

In der heimischen Sporthalle Weissenstein begann das Spiel für Köniz wie gewünscht. Keine Minute verging, ehe man in Führung gehen konnte. Auf das 2:0 in der zehnten Minute wusste GC aber rasch eine Antwort. Unglücklich für die Gäste fiel knapp vor dem Pausenpfiff noch der Treffer zum 3:1. So gingen die beiden Teams dann auch ins Mitteldrittel und wieder waren es die Berner, welche nach kurzer Zeit einen Treffer bejubeln konnten. Während einer laufenden Strafe gelang es dem Zürcher Powerplay auf 4:2 zu verkürzen. Auch das dritte Drittel startete mit einem frühen Treffer. Diesmal war es die Zürcher, welche jubeln durften. Man spürte, wie die Gäste auf den Ausgleich drückten aber er wollte einfach nicht fallen. Es war Doza welcher gut drei Minuten vor Schluss die Führung erhöhte. Trotz Timeout fand GC keinen Weg mehr den Ball im gegnerischen Tor zu versenken und es blieb beim Spielstand von 5:3 und Köniz sehen wir zusammen mit Wiler Ersigen im Superfinal. 


Floorball Köniz - Grasshopper Club Zürich 5:3 (3:1, 1:1, 1:1)

Sporthallen Weissenstein, Bern. 702 Zuschauer. SR Wehinger/Zurbuchen.
Tore: 1. J. Ledergerber (M. Maurer) 1:0. 10. F. Michel (M. Maurer) 2:0. 12. C. Pedolin (E. Julkunen) 2:1. 20. T. Saner (P. Doza) 3:1. 22. J. Ledergerber (M. Maurer) 4:1. 33. N. Berlinger (E. Julkunen) 4:2. 42. J. Rüegger (C. Laely) 4:3. 57. P. Doza (J. Johansson) 5:3.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Floorball Köniz. keine Strafen.

Storyfoto: Fabian Trees

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF