Anmelden
13.01.2019

Nationalliga A

Köniz zeigt Reaktion nach Cup-Aus

Bei den Männern setzten sich in der 16. Runde die Favoriten durch und der HCR hält dank dem Sieg gegen Wasa den Strichkampf spannend.

Schweizer Meister Floorball Köniz konnte das Wochenende trotz bitterem Ausscheiden im Cup am Vortag positiv abschliessen. Mit einem 5:2 Sieg gegen Chur Unihockey bleibt Köniz weiterhin erster Verfolger von Leader GC.

Alligator Malans konnte sich für die bittere Cup Niederlage gestern nicht revanchieren. GC gewinnt erneut mit nur einem Tor Unterschied - Doch diesmal bereits in der regulären Spielzeit.

Der HCR feierte einen wichtigen Erfolg um im Rennen um die Playoffplätze zu bleiben. Gegen den Direktkonkurrent Wasa gewinnen die Winterthurer vor Heimpublikum mit 7:4.

Zug konnte die im hoch befindenden Tigers nach dem Cupfinal Einzug jäh stoppen. Das Team von Sascha Ryhner bezwingt die Tigers mit 8:4.

Auch der aktuelle Cupsieger Wiler-Ersigen bekundeten in der 16. Runde keine Probleme. Gegen das Schlusslicht Kloten-Dietlikon Jets setzte es einen 10:6 Sieg ab.

Der UHC Uster kann zuhause einen 0:2 Rückstand in einen 3:2 Sieg verwandeln und bleibt damit die Überraschung der Saison. Der UHC Thun spielt einmal mehr gut und muss trotzdem als Verlierer vom Platz.

 

Floorball Köniz - Chur Unihockey 5:2 (1:1, 3:1, 1:0)
Sporthallen Weissenstein, Bern. 568 Zuschauer. SR Brunner/Büschlen.
Tore: 14. O. Schmocker (Y. Pillichody) 1:0. 18. J. Hirschi (P. Riedi) 1:1. 24. S. Hutzli (J. Alder) 2:1. 27. D. Blomberg (F. Beeler) 2:2. 36. S. Hutzli (J. Junkkarinen) 3:2. 39. S. Müller (J. Ledergerber) 4:2. 51. J. Zaugg (J. Junkkarinen) 5:2.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Floorball Köniz. 2mal 2 Minuten, 1mal 10 Minuten (S. Cavelti) gegen Chur Unihockey.

UHC Alligator Malans - Grasshopper Club Zürich 5:6 (0:1, 3:2, 2:3)
Turnhalle Lust, Maienfeld. 461 Zuschauer. SR Fässler/Schläpfer.
Tore: 19. C. Zolliker (S. Laubscher) 0:1. 23. S. Nett (M. Holenstein) 1:1. 25. E. Julkunen (L. Graf) 1:2. 30. O. Eriksson-Elfsberg (L. Veltsmid) 2:2. 32. M. Zürcher (C. Zolliker) 2:3. 37. J. Friolet (M. Karlander) 3:3. 41. C. Laely (Eigentor) 3:4. 44. F. Wenk (C. Meier) 3:5. 48. D. Hartmann (U. Thöny) 4:5. 53. J. Friolet (K. Berry) 5:5. 54. C. Laely (T. Heller) 5:6.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen UHC Alligator Malans. 2mal 2 Minuten gegen Grasshopper Club Zürich.

HC Rychenberg Winterthur - Waldkirch-St. Gallen 7:4 (1:2, 1:2, 5:0)
AXA Arena, Winterthur. 1084 Zuschauer. SR Preisig/Schädler.
Tore: 2. M. Schwerzmann (P. Kern) 1:0. 11. M. Schiess 1:1. 17. R. Mittelholzer (N. Jordan) 1:2. 22. M. Schaub (N. Conrad) 2:2. 31. M. Schiess 2:3. 38. S. Büchel (N. Possag) 2:4. 41. S. Toropainen (T. Studer) 3:4. 56. N. Conrad (M. Wöcke) 4:4. 59. M. Wöcke (T. Studer) 5:4. 59. T. Studer 6:4. 60. M. Schwerzmann 7:4.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen HC Rychenberg Winterthur. 2mal 2 Minuten gegen Waldkirch-St. Gallen.

Zug United - Tigers Langnau 8:4 (1:2, 4:0, 3:2)
Sporthalle Schönenbüel, Unterägeri. 285 Zuschauer. SR Anderegg/Koch.
Tore: 8. M. Kisugite (L. Meister) 0:1. 12. A. Dahlqvist (S. Abt) 1:1. 17. S. Flühmann (Y. Aeschlimann) 1:2. 27. P. Rokka (P. Nilsson) 2:2. 31. T. Flütsch (S. Poletti) 3:2. 35. B. Nilsson (P. Flütsch) 4:2. 36. A. Dahlqvist (P. Rokka) 5:2. 42. S. Steiner (L. Schlegel) 5:3. 47. T. Grüter (S. Fiechter) 6:3. 52. P. Flütsch (A. Uhr) 7:3. 57. C. Kostov-Bredberg 8:3. 59. M. Kisugite (S. Steiner) 8:4.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Zug United. 1mal 2 Minuten gegen Tigers Langnau.

SV Wiler-Ersigen - Kloten-Dietlikon Jets 10:6 (1:2, 5:0, 4:4)
Sportanlage Grossmatt, Kirchberg BE. 512 Zuschauer. SR Geissbühler/Schmocker.
Tore: 1. M. Rentsch (J. Bürki) 1:0. 6. M. Kulmala (B. Diem) 1:1. 9. M. Kulmala (M. Wüst) 1:2. 27. M. Rentsch (M. Hofbauer) 2:2. 35. J. Bürki (N. Bischofberger) 3:2. 36. M. Lehtinen (D. Wittwer) 4:2. 37. M. Dudovic (D. Känzig) 5:2. 40. A. Hollenstein 6:2. 41. J. Bürki (M. Lehtinen) 7:2. 43. J. Krähenbühl (A. Hollenstein) 8:2. 46. J. Jokinen 8:3. 47. J. Jokinen 8:4. 49. J. Jokinen 8:5. 52. M. Rentsch (M. Lehtinen) 9:5. 58. N. Bregenzer (M. Kulmala) 9:6. 60. M. Dudovic (D. Känzig) 10:6.
Strafen: 3mal 2 Minuten gegen SV Wiler-Ersigen. 3mal 2 Minuten gegen Kloten-Dietlikon Jets.

UHC Uster - UHC Thun 3:2 (0:2, 2:0, 1:0)
Buchholz, Uster. 154 Zuschauer. SR Schuler/Sprecher.
Tore: 15. E. Garbely (O. Stulz) 0:1. 18. F. Witschi (D. Simek) 0:2. 28. F. Nideröst (R. Gallati) 1:2. 34. S. Suter (J. Kanebjörk) 2:2. 57. S. Suter (N. Juhola) 3:2.
Strafen: 1mal 2 Minuten gegen UHC Uster. 3mal 2 Minuten gegen UHC Thun.

16.runde nla männer.PNG

Geschrieben von: Elia Schweizer
Bilder: Fabian Trees und Markus Aeschimann

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Goldsponsor

Jordi Belp

Goldsponsor

Waldis

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF