Anmelden
22.10.2019

Blick auf die SSL

Tim Braillard und Manuel Engel treffen

Hinter den Schweizer Söldnern Jan Zaugg, Tim Braillard und Manuel Engel liegt keine erfolgreiche Woche. Zwar skorten alle drei, aber sie konnten die Niederlagen ihrer Teams nicht abwenden. Die SSL der Frauen pausierte, da die Spielerinnen mit den Nationalteams im Einsatz standen.  

Jan Zaugg (Mullsjö AIS)

Gegen Pixbo Wallenstam IBK verliert Mullsjö 7:9. Nach 5:37 Minuten stand es 3:0 für das Team von Jan Zaugg, aber noch vor der Pause konnte Pixbo erstmals in Führung gehen. Nachdem es nach 40 Minuten 6:6 stand, zog Pixbo im letzten Drittel auf 6:8 davon, woraufhin Mullsjö nicht mehr reagieren konnte. Jan Zaugg sammelte mit den Assists zum 3:0 und zum 6:5 die Skorer-Punkte neun und zehn.

Tim Braillard (Mullsjö AIS)

Einen Pass gab Jan Zaugg dabei auf seinen Schweizer Teamkollegen Tim Braillard. Das Tor zum 6:5 war Braillard’s erstes in der laufenden Meisterschaft. Nebst dem Treffer gab er zudem den Assist zur 1:0-Führung. Die Niederlage gegen Pixbo ist bereits die fünfte in dieser Saison nach sieben Runden. In der Tabelle ist Mullsjö deshalb an drittletzter Position (12.) zu finden. Weiter geht es am Mittwoch gegen FBC Kalmarsund, aktueller Tabellenvierter, und am Samstag gegen Höllvikens IBF, Zehnter in der Tabelle.

Pixbo Wallenstam IBK – Mullsjö AIS 9:7

 

Manuel Engel (Växjö Vipers)

Ebenfalls erfolgslos war die Woche für Manuel Engel mit Växjö Vipers. Sowohl am letzten Mittwoch gegen Höllvikens IBF wie auch gegen Storvreta IBK setzte es eine Niederlage ab: 2:4 und 4:8. Der Schweizer erzielte im zweiten Spiel gegen Storvreta ein Tor, sein Team lag zu diesem Zeitpunkt aber bereits 1:6 in Rückstand. Am Donnerstag steht die Partie gegen IBK Dalen an.

Höllvikens IBF – Växjö IBK 4:2

Växjö IBK – Storvreta IBK 4:8

 

Die Schweizerinnen Lara Heini, Andrea Gämperli und Jasmin Krähenbühler hatten spielfrei, da die Frauen Nationalteams Länderspiele austrugen.

 

 

In der Serie «Blick auf die SSL» berichten wir jeden Dienstag, wie es den Schweizer Spielern in der SSL letzte Woche ergangen ist.

 

Resultate SSL

 

Highlights

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Silbersponsor

Gast

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF

Unterstützt durch

Sport-Toto