Anmelden

Über den Supercup

Am Unihockey Supercup kämpfen die Teams jeweils um den ersten Titel der Saison. Seit der Saison 2020/21 findet der Supercup neu während zwei Tagen als Turnier mit den «Final Four» der vergangenen Saison statt. Die beiden Cupfinal- sowie Superfinalteilnehmer qualifizieren sich automatisch für den Supercup. Weil in der Saison 2020/21 auf Grund der COVID-19-Pandemie der Cupwettbewerb nicht ausgetragen werden konnte, nehmen am Supercup 2021 die vier Playoff-Halbfinalisten der vergangenen Saison bei den Frauen und den Männern teil.

Sieger-Chronik

Supercup Frauen

2015: UHC Dietlikon - piranha chur 4:3 n.P.

2016: UHC Dietlikon - piranha chur 4:3

2017: UHC Dietlikon - piranha chur 6:8

2018: piranha chur - Kloten-Dietlikon Jets 5:4 n.V.

2019: Kloten-Dietlikon Jets - Piranha Chur 1:7

2020: Kloten-Dietlikon Jets - Wizards Bern Burgdorf 7:6 n. V. 

2021: Kloten-Dietlikon Jets - Wizards Bern Burgdorf 5:1

 

Supercup Männer

2015: SV Wiler-Ersigen - Alligator Malans 6:2

2016: GC Zürich - Floorball Köniz 8:9 n.V.

2017: SV Wiler-Ersigen - GC Zürich 3:2

2018: Floorball Köniz - SV Wiler-Ersigen 6:3

2019: SV Wiler-Ersigen - Tigers Langnau 12:1

2020: Floorball Köniz - UHC Alligator Malans 7:5

2021: SV Wiler-Ersigen - Alligator Malans 4:5

Kontakt

Projektleiterin Supercup

Valeria Schmid
Tel. +41 31 330 24 43
valeria.schmid(at)swissunihockey.ch

Sponsorenboard Website 2021_TV24.png

Sponsoren und Partner*innen

Hauptpartnerin

Die Mobiliar

Partnerin

Concordia

Ausrüster

Fat Pipe

Ausrüster

Ochsner Sport

Supplier

Gast

Supplier

Huguenin

Supplier

isostar

Supplier

Opacc

Supplier

xtendx

Charity Partner

Unihockey für Strassenkinder

Medienpartner

Unihockey.ch

Mitglied von

Swiss Olympic Mitglied

Mitglied von

IFF

Sportförderer

Sport-Totto - Swisslos - Loterie Romande