Anmelden

2. Unihockey Symposium 2022 in Zürich

Am 04./05.11.2022 rund um die Männer-WM 2022

Das Symposium richtet sich an ehemalige und aktuelle Spieler*innen, Schiedsrichter*innen, Trainer*innen, Funktionär*innen sowie Freunde der Unihockey-Community, die sich für spannende Themen auch ausserhalb des Sports interessieren und ebenso den Austausch unter Gleichgesinnten nicht zu kurz kommen lassen möchten.

2019 hat swiss unihockey sehr erfolgreich das erste Unihockey Symposium in Arosa durchgeführt - über 50 Teilnehmende haben diesen Anlass zu einem grossen Erfolg gemacht. Leider hat die Corona-Pandemie weitere Austragungen verunmöglicht, nun steht aber das Comeback im Rahmen der Männer-WM 2022 in Zürich an bevor wir im Sommer 2023 wieder nach Arosa zurückkehren.

Unter dem Patronat von swiss unihockey werden während zweier Tage interessante Themen aus dem aktuellen Unihockey-Geschehen sowie aus der Welt der Medien, Politik und Wirtschaft von spannenden Persönlichkeiten als Speaker oder Panelteilnehmer durchleuchtet und reflektiert.

Natürlich bildet das Unihockey-Symposium auch eine ausgiebige Networking-Plattform. Zudem  steht diesmal ein VIP-Besuch des ersten Schweizer Spiels der WM auf dem Programm.

Das Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 04.11.2022 - ab 13:00 Samstag, 5.11.2022 - ab 08:45

New Hub: Verschmelzung von Spielbetrieb und Social Media
(in Englisch)

Martin Wiklund, Spotswik

Herausforderung internationaler Grossanlass Heim-WM

Daniel Kasser, Geschäftsführer WFC 2022

Schweizer Weltklasse-Schiedsrichterinnen im
Gespräch

Corina Wehinger und Sandra Zurbuchen, IFF Spitzen-Schiedsrichterinnen

Schweizer Sport Medienlandschaft im Wandel

Steffi Buchli, Blick; Roger Elsener, CH Media; Roland Mägerle, SRF

Sport Schweiz im Fokus

Markus Wolf, Weisse Arena

Sport-Communities Schweiz

Ueli Schwarz, SportLifeOne

Sport-Communities Schweiz

Dave Heiniger und Beni Huggel, Athletes Network

Frauen erobern das Sportmanagement

Sandra Felix, BASPO; Flurina Marti, swiss unihockey; Michelle Wiki, Wenger Vieli; Nora Willi, Swiss Volley

Quo vadis IFF und internationale Multisportanlässe (in Englisch)

John Liljelund, International Floorball Federation IFF 

Inklusion im Schweizer Sport am Beispiel der Special Olympic World Winter Games 2029 in Chur

Bruno Barth, SOSWI und Urs Marti, Stadt Chur

Token-Ökonomie und NFTs am Beispiel von Sports365

Patrick Seitter, ESB Marketing Netzwerk

Spitzensportlerpersönlichkeiten im Dauerfokus

Kariem Hussein, Europameister 400m Hürden

Swiss Life Arena - Die modernste Sportarena Europas (inkl. Führung)

Peter Zahner, ZSC Lions

Die Schweizer der IFF Hall of Fame

Mirca Anderegg, Simone Berner, Laura Tomatis, Matthias Hofbauer und Mark Wolf

Anschliessend gemütliches Nachtessen

Anschliessend Besuch WM-Spiel Schweiz – Norwegen 17:00

 

Moderation durch Andreas Bonifazi, Giovi Marti und Andi Lüscher.

 

Wir freuen uns darauf, dich am 4. und 5. November 2022 in Zürich am
2. Unihockey Symposium zu begrüssen.

Zur Anmeldung

 

Teilnahmekonditionen:

  • Teilnahme inkl. Verpflegung, Übernachtung im Novotel **** und VIP-Besuch Schweizer-Spiel am Samstag CHF 559.00
  • Teilnahme exkl. Übernachtung, inkl. Verpflegung und VIP-Besuch Schweizer-Spiel am Samstag CHF 389.00

1. Unihockey Symposium

Am 28. und 29. Juni 2019 wurde das 1. Unihockey Symposium in Arosa durchgeführt. Unter den Referenten befanden sich unter anderem:

  • Peter Düggeli, ehemaliger Nati-Trainer, heutiger SRF USA-Korrespondent
  • Benjamin Echaud, Leiter Sponsoring & Events Die Mobiliar
  • Matthias Hofbauer, Schweizer Rekord-Internationaler
  • Pascal Jenny, Tourismusdirektor Arosa
  • Roland Mägerle, Leiter Business Unit Sport SRG
  • Björn Wäspe, Head of Brand Activation, Sponsorship & Events UBS

 

Kontakt

Geschäftsführer

Michael Zoss
Tel. +41 31 330 24 41
michael.zoss@swissunihockey.ch

Unihockey-Forum_2019_213.jpg

Rückblick 1. Unihockey Symposium

 

Sponsor*innen und Partner*innen

Hauptpartnerin

Mobiliar

Partnerin

Concordia

Partner

Lidl

Ausrüster

Fat Pipe

Ausrüster

Ochsner Sport

Supplier

Gast

Supplier

Huguenin

Supplier

isostar

Supplier

xtendx

Charity Partner

Unihockey für Strassenkinder

Medienpartner

Unihockey.ch

Mitglied von

Swiss Olympic Mitglied

Mitglied von

IFF

Sportförderer

Sport-Totto - Swisslos - Loterie Romande