Anmelden

Spielerprofil Physis

SUH_SP_Physis_bearb.jpg

 

Er ist auffällig schnell

Die Schnelligkeit hat oberste Priorität im Training der konditionellen Faktoren. Drehungen, Richtungswechsel oder Täuschungen müssen mit höchster Geschwindigkeit trainiert werden. Der Spieler kann seine Handlungen bei hohem Tempo immer sicher und koordiniert ausführen.  Beim Sprinten erreicht er früh ein hohes Tempo. Ebenso muss er erst später abbremsen, weil er schneller stoppen kann.

Videobeispiele

Video 1

Er ist jederzeit explosiv

Kraftvolle Bewegungen mit einer kurzen Beschleunigungszeit sind Kennzeichen der Explosivität. Der Schweizer Spieler kann sich in einem Zweikampf dank seiner explosiven Kraft durchsetzen. Er gewinnt auch in den letzten Sekunden eines Spiels sein Duell dank dem besseren Antritt. Er kann bereits mit den ersten Schritten einen entscheidenden Vorsprung auf seine Gegner herausholen.

Mein Körper, meine Verantwortung!

Be the best you can be – sei der Beste, der du sein kannst. Jeder Spieler definiert mit seiner Leistungsfähigkeit einen Teil der Leistungsfähigkeit des ganzen Teams. Entsprechend erwarten wir, dass sich jeder Spieler wie ein Athlet verhält und den „high performance lifestyle“ lebt. Dazu gehört die Ernährung, das Schlafverhalten, der Umgang mit Alkohol oder das konsequente Absolvieren individueller Trainings.

Er schränkt uns mit seiner Physis in der Wahl der Taktik nicht ein

Der Spieler ermöglicht aufgrund seiner physischen Leistungsfähigkeit eine freie Wahl der Teamtaktik. Er ist imstande, jedes System über die volle Spielzeit ohne markante Leistungseinbusse zu spielen.

Videobeispiele

Video 1

Kontakt

Reto Balmer, Leiter Sport

Tel.: 031 330 24 55

reto.balmer@swissunihockey.ch

Broschüre Swiss Way

Swiss Way Top 10

Praxistipps Physis

  • Das Trainieren der unterschiedlichen Schnelligkeitsformen gehört in jedes Training
  • Kurze Sprints mit Richtungswechseln in Wettkampfformen durchführen
  • Kraftaufbau im Sommer und Krafterhalt während der Saison
  • Sprungtraining für Explosivität von Bein- und Rumpfmuskulatur

Sponsoren und Partner

Hauptsponsor

Die Mobiliar

Ausrüster

FAT PIPE

Ausrüster

Ochsner Sport

Goldsponsor

Concordia

Goldsponsor

Jordi Belp

Silbersponsor

GastWaldis

Silbersponsor

OPACC

Silbersponsor

xtendx

Medical Partner

Dolor-x

Partner

Faude & Huegenin

Charity Partner

Floorball4all

Medienpartner

unihockey.ch

Mitglied von

swiss olympics

Mitglied von

IFF